Das moderne und wirtschaftlich florierende Mittelzentrum Lengerich (24.000 Einwohner) liegt zwischen Münster und Osnabrück und ist verkehrsgünstig an die Autobahn A 1 angebunden. Das Angebot an Schulen, umfassende Freizeitmöglichkeiten und eine reizvolle Landschaft machen unsere Stadt lebenswert.

Für die Stadt Lengerich arbeiten mehr als 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – nun suchen wir für die als eigenbetriebsähnliche Einrichtung organisierte Stadtentwässerung Lengerich eine/n

Techniker/in (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau
für die Kanalsanierung und den Kanalbetrieb


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion und Koordinierungsfunktion bei der Zusammenarbeit mit externen Partnern im Zusammenhang mit Sanierungsmaßnahmen und Kanalinspektion, sowie Umbau-, Erweiterungs- und Neubaumaßnahmen
  • Überwachung von Sanierungsmaßnahmen im Kanalbau
  • Konzepterstellung zur Kanalerhaltung und Kanalinstandsetzung
  • Mitwirkung beim Führen des Kanalkatasters mit Hilfe eines geographischen Informationssystems (GIS)
  • Unterstützung bei dem Betrieb des Kanalnetzes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Staatlich geprüfte/r Bautechniker/in (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der geschlossenen und offenen Kanalsanierung
  • Die uneingeschränkte Fähigkeit, nicht barrierefreie Orte (z.B. Baustellen, Leitern, Gerüste) zu begehen
  • Kenntnisse im Umgang mit Geographischen Informationssystemen (GIS) und sicherer Umgang mit AVA-Software
  • Gute und praxisorientierte Kenntnisse der HOAI und des Baurechts
  • Strukturierte und eigenständige sowie verantwortungs- und kostenbewusste Arbeitsweise
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Vollzeitzeitstelle (39 Stunden pro Woche) mit flexibler Arbeitszeit, es ist auch eine Teilzeitbeschäftigung möglich
  • Eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und eine betriebliche Zusatzversorgung
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet bei einem kommunalen Arbeitgeber innerhalb eines motivierten und aufgeschlossenen Teams
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen gesundheitsfördernden Angeboten und Maßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 28.02.2020 über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Lengerich (Button „Online-Bewerbung“). Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und freuen uns daher auf Bewerbungen von Frauen. Ebenso werden Bewerbungen von schwerbehinderten Personen bei gleicher Eignung und Befähigung berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner

Fragen zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne Herr Lürwer, Leiter der Technischen Abteilung der Stadtentwässerung, unter der Telefonnummer (05481) 33-602. Für Informationen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Regenhardt, FD 10 / Zentrale Dienste, Telefon (05481) 33-402.

 
www.lengerich.de/stellenangebote

 

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung